Angebote zu "Monika" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Jesenitschnig, Monika: Holocaust, Trauma und Re...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Holocaust, Trauma und Resilienz, Titelzusatz: Eine entwicklungspsychologische Studie am Beispiel von Ruth Klügers Autobiografie, Autor: Jesenitschnig, Monika, Verlag: Psychosozial Verlag GbR // Wirth, Johann, u. Hans-Jrgen Wirth GbR, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Trauma // psychologisch // Holocaust // Überlebende // Überlebende des Holocaust // Erinnerung // Literatur // Entwicklungspsychologie // Psychologie // Entwicklung // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // Endlösung // Judenverfolgung // Shoah // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 263, Reihe: Forschung Psychosozial, Gewicht: 394 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Monika Hauser
19,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.02.2019, Medium: DVD, Titel: Monika Hauser, Titelzusatz: Ein Portät, Regisseur: Oberkofler, Evi, Schauspieler: Hauser, Monika, Verlag: Lighthouse Home Entertain, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Video // Biografie // Dokumentation // Trauma // psychologisch, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Populäre Darst., FSK/USK: 12, Laufzeit: 82 Minuten, Gewicht: 74 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Wiater, Werner: Schnelle Hilfe zum Thema Trauma...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.07.2019, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Schnelle Hilfe zum Thema Trauma u. Auffälligkeiten, Titelzusatz: Die wichtigsten Lehrerfragen schnell beantwortet. Flüchtlinge in meiner Klasse, Autor: Wiater, Werner // Jäckle, Monika, Verlag: Auer Verlag i.d.AAP LW // Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH, Sprache: Deutsch, Schulform: Schulformübergreifend, Schlagworte: Trauma // psychologisch // Flüchtling // Vertriebener // Pädagogik // Pädagogische Psychologie // Psychologie // Didaktik // Unterricht // EDUCATION // Teaching Methods & Materials // General // Unterrichtsmaterialien // Unterrichtsmaterial // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 44, Informationen: Broschüre drahtgeheftet, Gewicht: 156 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Wiater, Werner: Schnelle Hilfe zum Thema Trauma...
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.07.2019, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Schnelle Hilfe zum Thema Trauma u. Auffälligkeiten, Titelzusatz: Die wichtigsten Lehrerfragen schnell beantwortet. Flüchtlinge in meiner Klasse, Autor: Wiater, Werner // Jäckle, Monika, Verlag: Auer Verlag i.d.AAP LW // Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH, Sprache: Deutsch, Schulform: Schulformübergreifend, Schlagworte: Trauma // psychologisch // Flüchtling // Vertriebener // Pädagogik // Pädagogische Psychologie // Psychologie // Didaktik // Unterricht // EDUCATION // Teaching Methods & Materials // General // Unterrichtsmaterialien // Unterrichtsmaterial // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 44, Informationen: Broschüre drahtgeheftet, Gewicht: 156 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Klotz, Monika: Transgenerational weitergegebene...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Transgenerational weitergegebene Traumata, Titelzusatz: Eine praktisch-theologische Untersuchung, Autor: Klotz, Monika, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Trauma // psychologisch // medizinisch // Traumatologie // Psychologie // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Psychologie: Theorien und Denkschulen, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 312, Reihe: Praktische Theologie interdisziplinär (Nr. 6), Gewicht: 556 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Pandemic , Hörbuch, Digital, 1, 401min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Even under the most normal circumstances, high school can be a painful and confusing time. Unfortunately, Lilianna’s circumstances are anything but normal. Only a few people know what caused her sudden change from model student to the withdrawn pessimist she has become, but her situation isn’t about to get any better. When people begin coming down with a quick-spreading illness that doctors are unable to treat, Lil’s worst fears are realized. With her parents called away on business before the contagious outbreak - her father in Delaware covering the early stages of the disease and her mother in Hong Kong and unable to get a flight back to New Jersey - Lil’s town is hit by what soon becomes a widespread illness and fatal disaster. Now, she’s more alone than she’s been since the incident” at her school months ago. With friends and neighbors dying all around her, Lil does everything she can just to survive. But as the disease rages on, so does an unexpected tension as Lil is torn between an old ex and a new romantic interest. Just when it all seems too much, the cause of her original trauma shows up at her door. In this thrilling debut from author Yvonne Ventresca, Lil must find a way to survive not only the outbreak and its real-life consequences, but also her own personal demons. 1. Language: English. Narrator: Monika Smith. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/017809/bk_adbl_017809_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Kiss the Boys Goodbye: How the United States Be...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

As the wars in Iraq and Afghanistan seem to be winding down, for many it brings back memories of the Vietnam war, particularly on one issue: American policy on the rescue and negotiation for American prisoners. Kiss the Boys Goodbye convincingly shows that a legacy of shame remains from America’s ill-fated involvement in Vietnam even though that conflict ended over 35 years ago. Until US government policy on POW/MIAs changes, it remains one of the most crucial issues for any American soldier who fights for home and country, particularly when we are engaged with an enemy who doesn't adhere to the international standards for the treatment of prisoners - or any American hostage - as the graphic video of Daniel Pearl’s decapitation on various Jihad websites bears out. As the authors of Kiss The Boys Goodbye point out, videos of Sergeant Bergdahl's captors graphically illustrate the distinct possibility that Bergdahl could suffer the same fate as Daniel Pearl. In this explosive book, Monika Jensen-Stevenson and William Stevenson provide startling evidence that American troops were left in captivity in Indochina, victims of their government's abuse of secrecy and power. The book not only delves into the world of official obstruction, missing files, censored testimony and the pressures brought to bear on witnesses ready to tell the truth, it reveals the trauma on patriotic families torn apart by a policy that, at first, seemed unbelievable to them. First published in 1990, Kiss the Boys Goodbye has become a classic on the subject. This new edition features an afterword, which fills in the news on the latest verifiable scandal produced by the Senate Select Committee on POWs. The reason it has taken so long to bring out this second edition, which was produced and briefly available in 1999, the publishers leave to the listener’s imagination. PLEASE NOTE: When you purchase this title, the accompanying reference materia 1. Language: English. Narrator: Bernadette Dunne. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/020078/bk_adbl_020078_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Der Abschied von den Toten (eBook, PDF)
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Abschied von den Toten, den die Lebenden (und oft nur die Überlebenden) mit den Mitteln ritueller Trauer in Szene setzen, ist ein universelles (und damit unerschöpfliches) Phänomen. Der vorliegende Band hat seinen Schwerpunkt in den Toten- und Trauerriten des südasiatischen Raumes, dem zwei ganz andere Bereiche gegenüber gestellt werden: die Toten- und Trauerriten im Alten Orient und Alten Ägypten einerseits und die Auseinandersetzung mit Tod und Trauer in der westlichen Moderne - insbesondere mit den Opfern des Holocaust in Deutschland und Israel. Diese breite und dennoch punktuelle Beleuchtung der Phänomene führt nicht nur die kulturelle Differenz und anthropologische Konstanz vor Augen, sie vermittelt zugleich einen Eindruck von der Aufgabe einer transkulturellen Angleichung des Trauerverhaltens in den Zeiten der Globalisierung - eine weltumfassende und medial inszenierte Trauer, wie sie etwa anläßlich der Todesopfer der Tsunami-Katastrophe in Süd- und Ostasien oder des Todes von Papst Johannes Paul II. vor aller Augen stand. Inhalt: Jan Heestermann: Der Tod im vedischen Ritual David M. Knipe: Zur Rolle des »provisorischen Körpers« für denVerstorbenen in hinduistischen Bestattungen Monika Horstmann: Die Totenrituale der Sikhs Stuart Blackburn: Die Reise der Seele. Bestattungsrituale in Arunachal Pradesh, Indien Rita Langer: Von Göttern, Geistern und Krähen. Buddhistische Bestattungsrituale in Sri Lanka Niels Gutschow: Totenrituale in Bhaktapur, Nepal. Trauer und Klage als Phasen von Reinigung und Reintegration Johanna Buss: Gieriger Geist oder verehrter Vorfahr? Das »Doppelleben« des Verstorbenen im newarischen Totenritual Alexander von Rospatt: Der nahende Tod. Altersrituale bei den Newars Christoph Emmrich: Ujyä - Ein letzter Ritus der Vajracaryas von Lalitpur Idith Zertal: Trauer und Trauma in Israel: Die Totenklage der Überlebenden Franz Maciejewski: Trauer ohne Riten - Riten ohne Trauer. Deutsche Volkstrauer nach 1945 Niels Gutschow: Stadtzerstörung und Gedenken: Hamburg-Dresden-Berlin-New York Eberhard Th. Haas: Good bye Lenin: Das Orpheusmotiv und das Ende der DDR Jan Assmann: Totenrituale als Tauerriten im alten Ägypten Laurent Coulon: Trauerrituale im Grab des Osiris in Karnak Andrea Kucharek: 70 Tage - Altägyptische Trauerphasen und Trauerriten in Ägypten Stefan M. Maul: Altorientalische Trauerriten

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Der Abschied von den Toten (eBook, PDF)
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Abschied von den Toten, den die Lebenden (und oft nur die Überlebenden) mit den Mitteln ritueller Trauer in Szene setzen, ist ein universelles (und damit unerschöpfliches) Phänomen. Der vorliegende Band hat seinen Schwerpunkt in den Toten- und Trauerriten des südasiatischen Raumes, dem zwei ganz andere Bereiche gegenüber gestellt werden: die Toten- und Trauerriten im Alten Orient und Alten Ägypten einerseits und die Auseinandersetzung mit Tod und Trauer in der westlichen Moderne - insbesondere mit den Opfern des Holocaust in Deutschland und Israel. Diese breite und dennoch punktuelle Beleuchtung der Phänomene führt nicht nur die kulturelle Differenz und anthropologische Konstanz vor Augen, sie vermittelt zugleich einen Eindruck von der Aufgabe einer transkulturellen Angleichung des Trauerverhaltens in den Zeiten der Globalisierung - eine weltumfassende und medial inszenierte Trauer, wie sie etwa anläßlich der Todesopfer der Tsunami-Katastrophe in Süd- und Ostasien oder des Todes von Papst Johannes Paul II. vor aller Augen stand. Inhalt: Jan Heestermann: Der Tod im vedischen Ritual David M. Knipe: Zur Rolle des »provisorischen Körpers« für denVerstorbenen in hinduistischen Bestattungen Monika Horstmann: Die Totenrituale der Sikhs Stuart Blackburn: Die Reise der Seele. Bestattungsrituale in Arunachal Pradesh, Indien Rita Langer: Von Göttern, Geistern und Krähen. Buddhistische Bestattungsrituale in Sri Lanka Niels Gutschow: Totenrituale in Bhaktapur, Nepal. Trauer und Klage als Phasen von Reinigung und Reintegration Johanna Buss: Gieriger Geist oder verehrter Vorfahr? Das »Doppelleben« des Verstorbenen im newarischen Totenritual Alexander von Rospatt: Der nahende Tod. Altersrituale bei den Newars Christoph Emmrich: Ujyä - Ein letzter Ritus der Vajracaryas von Lalitpur Idith Zertal: Trauer und Trauma in Israel: Die Totenklage der Überlebenden Franz Maciejewski: Trauer ohne Riten - Riten ohne Trauer. Deutsche Volkstrauer nach 1945 Niels Gutschow: Stadtzerstörung und Gedenken: Hamburg-Dresden-Berlin-New York Eberhard Th. Haas: Good bye Lenin: Das Orpheusmotiv und das Ende der DDR Jan Assmann: Totenrituale als Tauerriten im alten Ägypten Laurent Coulon: Trauerrituale im Grab des Osiris in Karnak Andrea Kucharek: 70 Tage - Altägyptische Trauerphasen und Trauerriten in Ägypten Stefan M. Maul: Altorientalische Trauerriten

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot